Image
Slide background

UPLOAD

Fördertechnik

Spezialfertigung für Fördertechnik im internationalen Anlagenbau

Becherwerke Typ GBW

  • Die Becherwerke des Types GBW der Firma Heinrich Welb & Söhne decken einen Leistungsbereich von 5 m³/h bis 180 m³/h ab.
  • Der Becherwerksfuß ist aus einer kräftigen Blech- und Profilstahlkonstruktion.
  • Die Spanntrommel ist mit gegenläufigen Schneckenflügeln ausgestattet.
  • Die Becherwerksschächte besitzen in einer gutzugänglichen Höhe eine Montage- bzw. Wartungsöffnung.
welb fördertechnik

Förderbänder und Flexowellförderer

Auch Beim Bau von Förderbändern und Flexowellförderern, blickt die Firma Heinrich Welb & Söhne auf eine langjährige Erfahrung zurück.

Die Palette der Bänder deckt sämtliche Förderleistungen ab, und kann in konstruktiven Varianten wie offen, staubdicht gekapselt oder als Gleitband geliefert werden. Sämtliche Konstruktionen sind äußerst stabil und sorgfältig verarbeitet.
welb fördertechnik

Flexowell-Förderer

Auch Beim Bau von Förderbändern und Flexowell-Förderern, blickt die Firma Heinrich Welb & Söhne auf eine langjährige Erfahrung zurück.

Die Palette der Bänder deckt sämtliche Förderleistungen ab, und kann in konstruktiven Varianten wie offen oder staubdicht gekapselt oder als Gleitband geliefert werden. Sämtliche Konstruktionen sind äußerst stabil und sorgfältig verarbeitet.
welb fördertechnik
welb fördertechnik

Rohr- und Trogförderschnecken

Die Förderschnecken der Firma Heinrich Welb & Söhne werden je nach technischer Anforderung als Rohr- bzw. Trogförderschnecken ausgeführt.
Sie sind speziell auf die Wünsche unserer Kunden zugeschnitten und ihre Auslegung ist äußerst materialschonend und verschleißarm.
Die Förderleistungen liegen im Bereich der Kleinstdosierung bei 0,5 m³/h und erstrecken sich bei Großanlagen bis über 200 m³/h.
Im einzelnen zeichnen sich die Rohr- und Trogförderschnecken der Firma Heinrich Welb & Söhne, die selbstverständlich auch in Edelstahl gefertigt werden können, durch folgende Punkte aus:

  • stabile Schweißkonstruktion
  • nachstellbare Stopfbuchsen / Filzringnaben, jeweils mit Schonhülsen
  • bei schwer zu fördernden Gütern werden Tests in einer Versuchsanlage durchgeführt
  • bei abrasiven Fördergütern wird die Schneckenwelle beschichtet oder die Schneckenflügel aus hochwertigem Materialien (z.B. Hardox 500) gefertigt
Mittellagerung einer langen Förderschnecke
Rohrförderschnecke mit seitlichem Antrieb
Trogförderschnecke mit verschraubten Deckel
Rohrförderschnecke mit seitlichem Antrieb
Förderbandanlage im Lebensmittelbereich
Förderbandanlage im Bereich Steine/Erden
Förderbandanlage im Bereich Steine/Erden
Förderbandanlage im Lebensmittelbereich

Please publish modules in offcanvas position.